Top-News: Kämpfe in Kismayo, Nelson Mandela wieder im Krankenhaus, Menschenrechtsverletzungen in Mali.

Die wichtigsten Meldungen für den 10.06.2013.

1. Nachdem in der Hafenstadt Kismayo im Süden Somalias am Wochenende erneut Kämpfe ausbrachen, haben Hunderte die Stadt verlassen.
bbc.co.uk >>
Die wichtigsten Infos zur Hafenstadt Kismayo gibt’s hier auf einen Blick: de.wikipedia.org >>

2. Seit Samstag liegt Nelson Mandela mit Lungenentzündung in einem Krankenhaus in Pretoria. Sein Zustand ist ernst.
bbc.co.uk >>

3. In einem am Freitag veröffentlichten Bericht stellt Amnesty International fest, dass es auch seit Beginn der französischen Intervention in Mali vor fünf Monaten zu schweren Menschenrechtsverletzungen kam.
amnesty.de >>

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *